Theresia Pistel

zeigt heute einige ihrer letzten Arbeiten. Von bunt bis b/ w ist alles dabei. Die erste Strecke trägt den Namen "SORRY BLACK - EXCUSE ME WHITE". Warum erklärt sich von selbst: Foto: Frauke Bönsch Styling: Ute Sillmann Model: Natascha Hey - Modelwerk Aktuell ist im Rhein-Main-Gebiet die Kampagne von hr iNFO zu sehen. Theresia war auch hier für Make-up und Hair zuständig. Foto: Per Schorn Styling: Jeanine Fettig David Straßburger fotografierte die nächste Strecke. Styling: Sandra Fröhlich Model: Jana - EastWest Für Kreussler fotografierte Frank Widmann: Last but not least war sie bei Loni Baur:  

Artist: